FIZ News

June 2015

Neues Zeolith kann mehr Wärme speichern

June 2015

Stabiles Netz trotz flexibler Einspeisung

May 2015

Windenergie-Anlagen rütteln und schütteln

Meet us at

Tag der gewerblichen Schutzrechte,
Stuttgart, 30. Jun
CICM 2015, Washington, 13. - 17. Jul
AALL - American Association of Law Libraries, 10th Annual Meeting and Conference, Philadelphia, 18. - 21. July

Abelpreis: Zwei Giganten der Mathematik des 20. Jahrhunderts geehrt

26. March 2015

FIZ Karlsruhe gratuliert den Abelpreisträgern 2015. zbMATH weist die Arbeiten der beiden Preisträger nach

Die berühmten Mathematiker John Forbes Nash (bekannt aus dem Film „A Beautiful Mind“, der auf seiner Lebensgeschichte basiert) und Louis Nirenberg werden dieses Jahr mit dem norwegischen Abelpreis geehrt. Nash werde gemeinsam mit dem kanadischen Mathematiker Louis Nirenberg „für durchschlagende und fruchtbare Beiträge zur Theorie der nichtlinearen partiellen Differentialgleichungen und ihren Anwendungen in der geometrischen Analysis“ geehrt, hieß es bei der Bekanntgabe der Preisträger in Oslo.

Der mit knapp 700.000€ dotierte Abelpreis wird  für „Beiträge von außerordentlicher Tiefe und Einfluss auf die mathematischen Wissenschaften“ von der Norwegische Akademie der Wissenschaften vergeben und gilt als eine der wichtigsten wissenschaftlichen Auszeichnungen der Welt.

Beide Preisträger sind in zbMATH, dem Informations-Service für die mathematische Forschung, nachgewiesen. Die Autorenprofile spiegeln auch Besonderheiten in der Biographie und die unterschiedliche Arbeitsweise der beiden Preisträger wider.

Während John Nash sehr viel alleine publiziert hat, wird im Autorenprofil von Nirenberg deutlich, dass er über ein ausgeprägtes Netzwerk verfügt und mit sehr vielen Koautoren publiziert hat. Am  Autorenprofil  von John Nash lässt sich darüber hinaus ablesen, dass er zeitweise aufgrund seiner gesundheitlichen Probleme viele Jahre nicht mehr wissenschaftlich arbeiten konnte.

Die Autorenprofile beider Preisträger sind in zbMATH nachgewiesen:

John Nash: https://zbmath.org/authors/?q=ai:nash.john-f-jun

Louis Nirenberg: https://zbmath.org/authors/?s=0&c=100&q=louis+nirenberg

zbMATH ist ein Informations-Service für die mathematische Forschung von FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur, der European Mathematical Society und der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.